KAWASAKI MOTORRAD
Jetzt bei uns im Shop ! ! ! Kawasaki und Honda Modelle 2017
Kawasaki News
Kawasaki Z650 und Z900 2017
24.10.2016

Legenden kehren zurück

Kawasaki präsentierte auf der INTERMOT nicht nur die ZX-10RR, die H2 Carbon, die Z1000SX und die Ninja 650, sondern lüftete auch das Geheimnis um neue Z-Modelle.

Die neueste Erweiterung der Supernaked-Z-Reihe von Kawasaki beinhaltet einen 650-cm2-Paralleltwin-Motor mit starkem Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich sowie ein vo¨llig neues Fahrwerk in einem schlanken, kompakten Paket der Mittelgewichtsklasse.

Die vo¨llig neue 2017er-Z650 eignet sich ideal fu¨r anspruchsvolle Kunden, die Wert auf agiles, sportliches Fahren legen. Sie a¨hnelt damit der 1976er-Z650, deren drehmomentstarker Motor und kompaktes Fahrwerk eine leichtere, flinkere Alternative zur gro¨ßeren, sta¨rkeren Z1 bildeten.

Details Kawasaki Z650 2017

  • Der flu¨ssigkeitsgeku¨hlte DOHC-Paralleltwin mit 8 Ventilen, 649 cm3 und Kraftstoffeinspritzung soll gleichma¨ßige Leistung und gutes Ansprechverhalten liefern – besonders im unteren und mittleren Drehzahlbereich. Der starke Fokus auf den unteren und mittleren Drehzahlbereich unterstu¨tzt sportliche Fahrt sowie eine fahrerfreundliche Leistungscharakteristik, die die Beherrschbarkeit der Maschine unterstu¨tzt und auch neuen Fahrern Sicherheit vermittelt.
  • Leistung und Fahrgefu¨hl wurden fu¨r den mittleren Drehzahlbereich optimiert (3.000–6.000 min-1). Dennoch soll die Leistungsabgabe im unteren Drehzahlbereich (unter 3.000 min-1) sehr gleichma¨ßig sein und selbst im Bereich u¨ber 6.000 min-1 sollen die Leistungs- und Drehmomentkurven gleichma¨ßig verlaufen, ohne plo¨tzliche Einbru¨che.
  • Die oben aufgefu¨hrten Einstellungen sollen zu Leistungsdaten führen, die fu¨r die Geschwindigkeiten bei Alltagsfahrten ideal sind. Exzellentes Beschleunigungsverhalten aus der Kurve heraus: Der kraftvolle mittlere Drehzahlbereich soll fu¨r ordentlichen Schub sorgen und die gleichma¨ßige, stufenfreie Drehmomentkurve sowie das sanfte Ansprechverhalten des Motors lassen den Fahrer selbstbewusst Gas geben – bei jeder Drehzahl.
  • Die Motoreinstellungen sollen auch zu einem a¨ußerst geringen Kraftstoffverbrauch beitragen. Die Reichweite nach WVTA betra¨gt 23,4 km/l. (*Die tatsa¨chliche Kilometerleistung ist abha¨ngig vom Fahrstil, den Fahrbedingungen und der Fahrzeugwartung.)
  • Das schlanke Luftfiltergeha¨use (welches zum schlanken Gesamtdesign der Z650 beitra¨gt) nutzt eine einzige Lufteinlasso¨ffnung sowie einen Ansaugtrichter, der fu¨r Leistung und Ansprechverhalten im unteren sowie mittleren Drehzahlbereich ausgelegt ist.
  • Die φ36-mm-Drosselklappengeha¨use tragen zur starken Leistung und dem ausgezeichneten Ansprechverhalten im unteren sowie mittleren Drehzahlbereich bei. Die Sekunda¨r-Drosselklappen gewa¨hrleisten eine ausgewogene, sensible Gasannahme.
  • Die φ41-mm-Teleskopgabel u¨bernimmt die Federung vorn.
  • Die Doppelscheibenbremsen im Petal-Design mit φ300 mm Durchmesser vorn und die Einzelscheibe im Petal-Design mit φ220 mm hinten sehen sportlich aus und liefern jede Menge Bremskraft.
  • In die Entwicklung der Assist- und Rutschkupplung floss die Erfahrung aus dem Rennbetrieb ein. Die Kupplung verwendet zwei Nockentypen [einen Unterstu¨tzungs- (Assist-) und einen Rutschnocken] und bietet so zwei neue Funktionen, die eine Standardkupplung nicht bietet.

Farben Kawasaki Z650 2017

  • Pearl Flat Stardust White / Metallic Spark Black (Weiß/Schwarz)
  • Candy Lime Green / Metallic Spark Black (Gru¨n/Schwarz)
  • Metallic Flat Spark Black / Metallic Spark Black (Schwarz/Schwarz) * Metallic Raw Titanium / Metallic Spark Black (Titan/Schwarz)

Kawasaki Z900 2017

Die neue Z900 beherbergt einen 948-cm3-Reihenvierzylindermotor in einem vo¨llig neuen ultraleichten Rahmen und wurde fu¨r maximalen Fahrspaß konstruiert.

Details Kawasaki Z900 2017

  • Der flu¨ssigkeitsgeku¨hlte DOHC-Reihenvierzylinder mit 16 Ventilen und 948 cm3 bietet eine beeindruckende Leistung (92,2 kW (125,4 PS)) und ein starkes Drehmoment.
  • Die sorgsame Gewichtung von Bohrung und Hub auf 73,4 x 56,0 mm zeichnet den drehfreudigen Charakter dieses Motors vor.
  • Trotz der recht linearen Leistungsentwicklung soll der Motor ab etwa 6.000 min-1 deutlich schneller hochdrehen. Die seidenweiche Gasannahme bei mittleren und hohen Drehzahlen sorgt angeblich fu¨r exzellente Fahrbarkeit.
  • Die kurzen U¨bersetzungen der Ga¨nge 1 bis 5 tragen zur Beschleunigung der Z900 in dem Drehzahlbereich bei, der bei Alltagsfahrt u¨berwiegt. Beim 6. Gang handelt es sich um einen Overdrive-Gang.
  • Der vo¨llig neue Rahmen wiegt nur 13,5 kg
  • Die φ41-mm-Upside-Down-Gabel bietet stufenlos einstellbare Zugstufenda¨mpfung und Federvorspannung im linken Gabelrohr.
  • Die Sitzho¨he von 794 mm eignet sich fu¨r Fahrer unterschiedlicher Gro¨ße und gibt ihnen ein sicheres Fahrgefu¨hl.

Farben Kawasaki Z900 2017

 

  • Pearl Mystic Gray (Grau) / Metallic Flat Spark Black (Schwarz)
  • Candy Lime Green (Gru¨n) / Metallic Spark Black (Schwarz)
  • Metallic Flat Spark Black (Schwarz) / Metallic Spark Black (Schwarz)


Quelle: 1000ps.de

Diese Seite drucken Drucken   Seitenanfang Zum Seitenanfang
Öffnungszeiten
Montag 9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 9:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr
Sonntag Geschlossen
Kontakt
Motorradsport Kunert

Güterstr. 40
26389 Wilhelmshaven

Deutschland
Telefon 0049 (0)4421 / 120 78
Telefax 0049 (0)4421 / 136 782
weitere Marken
Motorradsport Kunert
Motorradsport Kunert
Motorradsport Kunert
Motorradsport Kunert - Güterstr. 40 - 26389 Wilhelmshaven - Tel: 04421 - 12078

| Kawasaki Videos | Kawasaki News | Rennsportergebnisse | News | Fotos |

Impressum + Datenschutzerklärung

1000PS Motorrad-Websites

Ok


Motorradsport Kunert Schliessen
KAWASAKI Motorradsport Kunert
HONDA Motorradsport Kunert
KYMCO Motorradsport Kunert